Kritiken

“Sag’ beim Abschied leise Servus”

 

“…mit viel Sinn für schwarzen Humor, einer gehörigen Portion Selbstironie und großer Musikalität leuchten Hüthmair und Kolmetz die Abgründe des menschlichen Daseins aus.”
General Anzeiger, Bonn

 

“…ein amüsanter Abend voller Satire, Witz und Kleinodien der Kabarett-und Chansongeschichte.”
General Anzeiger, Bonn

 

“…Ein rasanter Abend mit morbidem Gesang und Spiel, sollte das Programm werden. Ein Versprechen, das eingelöst wurde.”
Kölner Stadtanzeiger